Ran an den Fenchel!

Wer erinnert sich nicht an den anisähnlichen Geschmack von Fenchel-Tee, den man als Kind bei Bauchschmerzen zu trinken bekam? Im Fenchel steckt aber noch viel mehr!

 

Es gibt kaum eine andere Pflanze, die so vielfältig verwendet werden kann: Die Blüten versüßen Tees und können zu Sirup verarbeitet werden, die Samen dienen als Gewürz oder Tee bei Blähungen, Husten und Unruhe und die Knolle sieht nicht nur hübsch aus und duftet aromatisch, sondern ist sehr nährstoffreich und gesund.

 

Die meisten Hobby-Köche trauen sich leider nicht an Fenchel-Rezepte ran. Dieses einfache Rezept für einen sommerlich frischen Fenchel-Birnen Salat mit Ziegenkäse Dressing hilft Ihnen hoffentlich dabei.

Sommerlicher Fenchel-Birnen-SalatSommerlicher Fenchel-Birnen-Salat
Rezept: Fenchel-Birnen-Salat mit Ziegenfrischkäse-Dressing
Zutaten für 4 Personen
  • 150 g Ziegenfrischkäse

  • 2 EL Apfelessig

  • 4 EL Apfelsaft

  • 1 TL Agavendicksaft

  • ca. 20 Wallnusskerne

  • 50 g Vogerlsalat

  • 400 g Fenchel

  • 500 g Birnen

  • ein paar Cranberries

Zubereitung

 

1. Waschen Sie alle Zutaten gründlich und richten Sie sie nach persönlichen Vorlieben an. Zum Beispiel können Sie den Fenchel und die Birnen in kleine Stücke schneiden und mit dem Vogerlsalat, den zerkleinerten Walnüssen und Cranberries in einer Schüssel vermischen. Eine etwas andere Variante wäre es den Fenchel und die Birnen in dünne Scheiben zu schneiden und diese dann mit den restlichen Zutaten auf einer großen Servierplatte übereinander zu schichten.

 

2. Für das Dressing zerdrücken Sie den Ziegenfrischkäse mit der Gabel und geben Essig, Apfelsaft und Agavendicksaft, sowie Salz und Pfeffer dazu und vermengen alles gut miteinander.

Fenchel-Birnen-Salat mit Ziegenfrischkäse-DressingFenchel-Birnen-Salat mit Ziegenfrischkäse-Dressing

Guten Appetit!