"Gesunde Ernährung" ist nicht nur ein neues Trendwort in der Küche, sondern auch ein beliebter Neujahrsvorsatz.

Um Sie bei Ihrem Vorhaben zu unterstützen, haben wir für Sie ein köstliches Rezept zum Nachkochen. Köstlich aus Ihrem elektrabregenz Dampfgarer.

 

 

Saibling mit Limetten und Estragon gedämpft
Zutaten für 4 Personen
  • 4 Saiblinge

  • 4 Limetten

  • 1 Bund Estragon

  • 1 Teelöffel Meersalz

  • 4 Knoblauchzehen

Zutaten Salat
  • 2 Handvoll Rucola, etwas Petersilie und Minze

  • 1 Zitrone

  • 1 Messerspitze Senf

  • Peffer und Salz

  • 4 Esslöffel Balsamico, 6 Esslöffel Olivenöl

  • 200 Gramm Cocktailtomaten

Zubereitung SaiblingeZubereitung Saiblinge

Zubereitung:


1. Würzen Sie die Saiblinge mit Salz.

 

2.  Geben Sie Estragon, Knoblauch und Limettenspalten in den Bauchraum.

 

3. Anschließend im Dampfgarer bei 90% Leistung für 20 Minuten garen lassen.

 

elektrabregenz Tipp: Fisch aus dem Dampfgarer schmeckt nicht nur besser, er behält auch nach der Zubereitung seine wichtigen Nährstoffe und seinen Eiweißgehalt. 

 

4. In der Zwischenzeit können Sie den Salat zubereiten. Rucola waschen, mit den gehackten Kräutern und den restlichen Zutaten vermischen und mit dem Saibling servieren.

Guten Appetit!